Leserreisen des Katholischen Sonntagsblattes
Impressionen und Berichte vergangener Leserreisen
aus den Jahren
2016 2015
2014 2013
2012 2011
2010 2009
2008 2007
2006 2005
Die Reisebegleiter
unserer diesjährigen Leserreisen im Überblick
Schauen Sie selbst ...
Stimmen unserer Teilnehmer
Paris 2015
"Sehr gelungene Reise mit einer sehr kompetenten und engagierten Reiseleitung."



Rom 2014
"Die Reise war sehr eindrucksvoll, erlebnisreich und schön. Durch Herrn Magino sehr gut geführt."



Sardinien 2013
"Ich habe mich noch nie so gut von der Reiseleitung versorgt gefühlt."



Mallorca 2012

Auf dieser Reise hat alles gestimmt: die beeindruckende Landschaft von Meer und Gebirge, alte Städte und Kirchen, abwechslungsreiches Programm, gute Leiter, angenehme Gruppe, gutes Wetter.



Flußkreuzfahrt Passau – Budapest 2011
Am meisten hat mich das Panorama von Budapest bei Tag und Nacht fasziniert. Sehr guter Service an Bord. Viele Eindrücke, die ich Zuhause vertiefen möchte.



Rom 2010
Diese wunderbare Romreise bleibt uns unvergessen. Die gesamte Reiseleitung, die guten Führungen – es passte einfach alles! (...)



Burgund 2009
Land, Leute, Kultur und Geschichte auf bestem Niveau vermittelt. Harmonische Reisegesellschaft unter guter Führung.



Türkei 2008
Über der Reise lag ein Segen! (...) Sehr gut ist zu gelinde ausgedrückt. Es war super! Bislang hatte ich wenig Interesse an Leserreisen. (...) Diesmal lockte mich das Reiseziel. Ich habe es nicht bereut. Es lief unheimlich gut, auch für „Alleinreisende“ Frauen.



Jakobsweg 1 – 2007
Die herrliche Landschaft wäre schon Freud genug sich auf den Weg zu machen. Jedoch mit Gleichgesinnten zu pilgern, Gedanken auszutauschen und Gespräche zu führen, die Nähe Gottes zu suchen und in der Hoffnung sie zu finden, ist ein herrliches Gefühl.


Leserreise des Katholischen Sonntagsblattes

Lesen Sie weitere Teilnehmerstimmen aus den letzten Jahren ...
Ansprechpartner
Wir sind immer für Sie da!
Kontaktieren Sie uns
Weiterführende Angebote
Katholisches Sonntagsblatt
Das Magazin der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Pilgerbox
Flugreise vom 02. bis 09. Juni 2016
mit Pfarrer Johannes Steinbach
Pfarrer Johannes Steinbach

Wilde, freie und naturbelassene Landschaft, die gleichermaßen schaurig schön und anmutig erscheint. Rumänien lädt dazu ein, seine zahlreichen historisch, architektonisch und künstlerisch herausragenden Bauten zu bewundern.

Die atemberaubende Natur der Karpaten ziert dieses Land, ursprüngliche Bauerndörfer schmiegen sich in die Täler Siebenbürgens, die von schroffen Gipfeln gekrönt werden. Folklore und alte Traditionen sind hier noch lebendig. Die spannende Geschichte des Landes lässt sich in verschiedensten Spuren entdecken: Die sieben Burgen Siebenbürgens sind heute von Städten umgeben und laden zu einem Besuch ein.

Begleiten Sie uns für eine Woche durch dieses Land, um eine Rarität in Europa zu entdecken: ein Land voller Ursprünglichkeit und Tradition. Lassen Sie sich vom lebendigen Mythos Rumäniens verführen.


Kurzprogramm:

1. Tag: Donnerstag, 02. Juni 2016
Flug von Stuttgart über Frankfurt nach Bukarest. Zimmerbezug im 4*-Hotel Bradul. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Freitag, 03. Juni 2016
Fahrt nach Sinaia. Besichtigung des Schloss Peles. Danach Spaziergang zum Kloster Sinaia. Besuch der Kronstadt Brasov. Rundgang durch die alte Innenstadt. Nachmittags Fahrt nach und Besuch in Bran und Besuch von „Draculas“ Schloss. Anschließend Rückfahrt nach Predeal. Abendessen mit Folkloremusik im Restaurant Vanatorul.

3. Tag: Samstag, 04. Juni 2016
Fahrt durch Rumänien: Lacu Rosu – Bicaz-Klamm – Kloster Agapia – Bukowina (Buchenland)
Zwischenstopp in Tirgu Neamt und Besichtigung des Dörfchens Agapia eines russisch-orthodoxen Nonnenklosters. Ankunft in Cîmpulung Moldovenesc. Abendessen sowie zwei Übernachtungen im 4*-Hotel.

4. Tag: Sonntag, 05. Juni 2016
Entdeckungsreise zu den Moldauklöstern. Besuch des Nonnenklosters Moldovita mit Rundgang sowie Einführung in die Lebensweise der Schwesternschaft. Weiterreise über den Obcina-Mare-Berg bis zum Kloster Sucevita. Kleiner Abstecher zum Keramikzentrum Marginea. Nachmittags Besuch des Klosters Voronet. Rückkehr und Abendessen im Hotel in Radauti.

5. Tag: Montag, 06. Juni 2016
Fahrt durch die Gebirgslandschaft der Karpaten und über den Tihuta-Pass/Borgo-Pass. Fotostopp am Castel Dracula. Danach weiter bis Bistrita (Bistritz). Am Nachmittag Fahrt über Reghin bis nach Târgu Mures mit der größten orthodoxen Kathedrale Rumäniens. Im Anschluss Zimmerbezug im Grand Hotel und Abendessen.

6. Tag: Dienstag, 07. Juni 2016
Erkundung der Stadt Sighisoara des Kreises Mures in Siebenbürgen. Im Anschluss Besichtigung von Biertan, dem früheren Sitz der evangelischen Bischöfe in Siebenbürgen. Weiterreise durch das Kokel-Tal nach Mediasch. Nachmittags Fahrt durch zahlreiche sächsische Dörfer, darunter Frauendorf und Stolzenburg. Sie verbringen den Abend bei Bergbauern in Sibiel, um das örtliche Glasikonen-Museum zu besuchen. Zum Schluss Abendessen im Bergbauernhaus. Übernachtung im 4*-Hotel in Sibiu.

7. Tag: Mittwoch, 08. Juni 2016
Entdeckungstour in Sibiu. Nachmittags Fahrt über den Roten-Turm-Pass in die Walachei. Besichtigung der ältesten Klosteranlage der Walachei, dem Cozia-Kloster. Erkundung der Wehranlage, Kirche und der Wandmalereien. Sie erreichen Bukarest. Abendessen. Übernachtung im Ramada Parc Hotel.

8. Tag: Donnerstag, 09. Juni 2016
Vormittags Stadtrundfahrt durch Bukarest. Anschließend Fahrt zum Flughafen Bukarest. Rückflug über Frankfurt nach Stuttgart.



Leistungen:

Flug von Stuttgart über Frankfurt nach Bukarest und zurück (Umsteigeverbindung)
7 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in sehr guten 4-Sterne-Hotels
Halbpension
Führungen It. Programm

*Sollte der Reisebegleiter aus unabwendbaren Gründen die Reise nicht begleiten können, behalten wir uns vor, die Reise mit einer anderen qualifizierten Reiseleitung durchzuführen.


Reisepreis pro Person:


€ 1.250,--

Alle Preisangaben incl. gesetzl. MwSt.

Erforderliche Reisepapiere: Gültiger Reisepass oder Personalausweis

Ich möchte weitergehende Informationsmaterialien per Post anfordern ...

Für diese Reise gelten die Reisebedingungen der Fa. Mondial Tours, Locarno. Mindestbeteiligung 20 Personen. Die Zahlungen sind gemäß den gesetzlichen Bestimmungen abgesichert. Sie erhalten zusammen mit Ihrer Reisebestätigung den Sicherungsschein. Wir empfehlen Ihnen dringend den Abschluss eines Reiseschutzes, wie z. B. eine Reiserücktrittskosten-Versicherung. Nähere Infos und Angebote erhalten Sie beim Veranstalter.

Reiseveranstalter:
Mondial Tours
Lehrerstr. 3
89081 Ulm
Tel.: (08 00)  4 62 63 77 (gebührenfrei)
Fax: (07 31)  9 66 96 40


Bildnachweise:
© Direct Travel Romania

zur Startseite
Unser Programm 2016
Alle Reisen 2016 im Überblick


Rom im Herbst
Flugreise vom 29. August bis 03. September 2016
Diese Reise
ist bereits ausgebucht!



Jakobsweg von Biberach bis Weingarten
Pilgerwanderung vom 07. bis 09. September 2016



Kroatien
Busreise vom 30. September bis 07. Oktober 2016



Israel
Flugreise vom 14. bis 21. November 2016



Adventsreise Dresden
Busreise vom 07. bis 09. Dezember 2016
Unsere schon stattgefundenen Reisen 2016
Frühling in Rom
Flugreise vom 14. bis 19. März 2016



Côte d‘Azur
Flugreise vom 21. bis 26. April 2016



Toskana mit der Insel Elba
Busreise vom 09. bis 16. Mai 2016



Jakobsweg von Würzburg bis Rothenburg o. d. T.
Pilgerwanderung vom 16. bis 21. Mai 2016



Rumänien
Flugreise vom 02. bis 09. Juni 2016



Von der Donau zur Moldau
Busreise vom 20. bis 26. Juni 2016



Martinustag von Ulm nach Erbach
Pilgertageswanderung am 25. Juni 2016



Irland
Flugreise vom 18. bis 25. Juli 2016



Passionsspiele Thiersee
Busreise vom 21. bis 24. Juli 2016